Samstag, Juni 23, 2007

"Du schaffst es"-Mini-Book

Eine Freundin hat vor, das Rauchen aufzugeben. Und damit ihr das ein bißchen leichter fällt, und sie die Motivation nicht verliert, hab ich ihr gestern noch schnell dieses Mini-Book gemacht.

Es besteht aus A7-Kartei-Kärtchen und wurde nur mit einem schwarzen Stift, Stempeln und gestanzten PP-Quadraten gestaltet. Neben den Kärtchen für die Daten und die Motivation gibt es noch Kärtchen für den 1. bis 7. Tag und 2.Woche bis 4. Woche. Dann sollte mal das Schlimmste überstanden sein.


Ich glaub, sowas ähnliches mach ich mir noch fürs Abnehmen ....

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Tolle Motivations-Idee!!!! Ich möchte ja auch aufhören und schaff das einfach nicht!!!! Am Witzigsten find ich die Gewichtstabelle!!!!! Mich würde das gleich abschrecken *lol*

Bin gespannt ob sie's schafft!!!

LG Scrapdragon / keiko

Jeani hat gesagt…

Die Idee ist super! Aber täusche Dich da mal nicht mit den vier Wochen! Da wird es nämlich noch mal richtig schlimm! In dem Zeitraum sind viele Rückfallgefährdet!

Sandra hat gesagt…

Das is ja cool! Das is wirklich ein Motivationsschub :) Sieht toll aus!!

Zu dem Cowboy-PP von meinem LO....hehe...hab die ganze Serie hier liegen und bin froh, endlich was damit getan zu haben. Ist total schön, das PP, aber irgendwie schwer zu verarbeiten, find ich. Aber ich dachte,zu verrückten Hühnern passt es *lach*

LG und schönes Wochenende!
Sandra

Aline hat gesagt…

Das ist ja eine Spitzenidee, find ich total klasse! :)

Heidi hat gesagt…

BOAH, ist das cooool.
Eine super Idee und Deine Freundin fängt bestimmt nicht mehr mit dem Rauchen an. Ich rauche seit 1,5 Jahren nicht mehr und als wir mit dem Bus auf Mallorca zu unserem Hotel fuhren, kamen wir an einem Tabak Shop vorbei und mein 1. Gedanke war ...ah, da krieg ich meine Zigaretten her...und meine 2. Gedanke...häää, ich rauch doch gar nicht mehr ;-)