Donnerstag, Oktober 15, 2009

Boo!

Ach ja, dieses Layout hab ich ja ganz vergessen euch zu zeigen. In der letzten Zeit flutscht es nur so bei mir, dass ich gar nicht mit dem Posten nachkomme *kicher*

Halloween-Papiere wie Eerie muss man nicht nur für Halloween verwenden. Hier hab ich mal meine schwindende Spinnen-Phobie aufgearbeitet.

Das große Foto ist ca 10 x 30 cm groß, ich hab es am Computer zurecht geschnitten und dann auf einem A4 Bogen ausgedruckt. Mit ungewöhnlichen Fotoformaten lassen sich dramatische Eye-Catcher gestalten.
Das kleine Foto ist 10 cm breit, ich habe wiederum freihand die Form auf das Foto gemalt und ausgeschnitten.


Um das Thema zu unterstützen hab ich natürlich ein paar Spinnen integriert und die Journaling-Streifen "netzartig" von der großen Spinne weg platziert.


haftende Klartext-Stempel "Wortspiel"
Basic Grey Eerie - Jack O Lantern
Weiters aus der Serie:
Sticker und
Chipboards

Kommentare:

scraptime-anja hat gesagt…

sehr genial Dein Layout!

Übrigens: Heute gab es Deinen Linseneintopf! Sehr sehr lecker, vielen Dank für das Rezept!

Kerstin Kreis hat gesagt…

Hallo Iris,
wow, Kompliment, aber Spinnen hab ich noch nicht verscrappt ... werd ich das nächste Mal dran denken, wenn ich mal wieder schreiend vor einer davon laufe :-)
Das LO ist super geworden!

LG
Kerstin Kreis