Montag, Dezember 10, 2007

Love Song

Ich liebe diesen Song einfach. Und überhaupt find ich diese Sara Barreilles klasse. Die CD von ihr werd ich mir auf jeden Fall bestellen. Mir gefällt eigentlich alles von ihr, was ich auf youtube finden konnte. Aber hört es euch einfach selbst an:



Ach ja, das Video dazu ist wohl irgendein Zusammenschnitt aus ganz vielen Folgen der "Gilmore Girls". Ich wollte ja ursprünglich das Originalmusikvideo posten, aber das ließ sich nicht einfügen. Aber Hauptsache, man hört die Musik. Und Gilmore-Fans kommen auch auf ihre Kosten ;)

Kommentare:

Simone hat gesagt…

Ja,Iris,Sara macht wirklich tolle Musik,aber was ist denn das für ein Film auf dem Video? Kenn' ich gar nicht?

scraptime-anja hat gesagt…

Ja, hört sich gut an, nicht so schnulzig... Die Filmausschnitte gefallen mir! Würd mich auch interessieren was für einer das ist!

°christina° hat gesagt…

Ich fall´ glatt vom Hocker. Ihr kennt die "Gilmore Girls" nicht? Eigentlich habe ich mir gerade nur wegen ihnen das Video angesehen, wobei mir die Musik aber auch ganz gut gefallen hat.

Die "Gilmore Girls" ist eine Serie auf VOX, läuft immer Freitags um 21 Uhr. Am besten mal reinschauen!

Anja, die Ausschnitte zeigen die Beziehung von Rory (eigentlich Lorelai) und Dean (der Blonde) in die sich Jess (der Dunkle) drängt. Rory ist etliche Folgen lang hin und her gerissen, bis schließlich Dean einen Schlußstrich zieht. Mittlerweile ist sie aber auch nicht mehr mit Jess zusammen, sondern mit Logan, der aber von seinem reichen Vater zu einem Europaaufenthalt genötigt wurde, weswegen die beiden momentan eine nicht unkomplizierte Fernbeziehung führen. Und falls ihr morgen Abend reinschauen solltet: Lorelai (Rorys Mutter) hat Christopher (Rorys Vater) spontan in Paris geheiratet, muß nach der Heimkehr aber feststellen, daß nicht alle begeistert darüber sind. In Stars Hollow, dem Heimatort der beiden Gilmore Girls, mischt sich gerne die gesamte Bevölkerung in das Leben der beiden ein, herrlich!

°christina° hat gesagt…

Sorry für den Roman! Ich habe mich von meiner Begeisterung hinreißen lassen. *rotwerd*