Mittwoch, April 25, 2007

Ist der Daumen ein Finger?

Hihi, ich bin immer noch am Kichern.

Gerade hat Leon um Zuckerl gebettelt. Ich halte ihm drei Finger hoch und sage, dass er soviel Zuckerl bekommt und frag ihn wieviel das sind. 1-2-3-5 (er liebt fünf).

Ich sag ihm, wenn er die Finger richtig zählt, dann bekommt er die Zuckerl. Leon macht ein furchtbar konzentriertes Gesicht und sagt "2". Darauf wackle ich mit dem Daumen - aber Leon meint: "Aber das ist ein Daumen!"

Wo er recht hat, hat er recht. Also jetzt mal offiziel: der Daumen ist kein Finger ...

Kommentare:

Bille hat gesagt…

Das ist ja wirklich niedlich! Dein Leon ist ein echt schlauer kleiner Kerl. ;-)
Und: Ich habe dich “getagged”, bitte schau mal auf meinen Blog!

scraptime-anja hat gesagt…

Also Julian liebt die 5 auch - wenn ihn jemand fragt wie alt er ist, sagt er immer 5. Die 3 vergisst er meistens. *g*.

Ich liebe Kindermund - aufschreiben und verscrappen Iris!

baerlinchen hat gesagt…

*lol* Das ist mal wieder erfrischend komisch....
Wann kommt das LO dazu? *zwinker*

Magneta hat gesagt…

goldig! ich liebe Kinderlogik! Meist sind sie "richtiger" als wir grosen...

denn wo er recht hat hat er recht
ZeigFINGER
MittelFINGER
RingFINGER
klinerFINGER
hat schon wer mal DaumenFINGER gesagt?

Ich hoff Du hast deinem Kind die Zwei Zuckerl gegeben ;)

so und nun schau ich mich noch ein bisschen weiter um auf deinem Blog

Liebe Grüsse