Sonntag, Dezember 13, 2009

Anleitung Kartenschachtel

Meine Kartenboxen, in der ich lieben Mitmenschen fertig gestaltete Karten schenke, habt ihr ja sicher schon gesehen. Nun hab ich euch meine Anleitung dazu geschrieben:

Ihr braucht dazu:
Cardstock in der Größe 22 x 26 cm
PP nach Wahl in der Größe 10,4 x 15,4 cm
Garn, Leinenzwirn oder ähnliches
ein etwas größerer Brad z.B. Glazed Brads von Basic Grey

Und so wirds gemacht:
Schneidet und falzt den Cardstock nach folgender Skizze zu (gestrichelte Linien werden gefalzt)

Das Ergebnis sieht dann so aus:

Klebt das zugeschnittene PP auf die Vorderseite der Box und gestaltet sie nach belieben. Denkt daran, ins Design ein Brad einzuarbeiten.

Dafür macht ein kleines Loch für das Brad, fädelt mit einer Nadel das Garn durch das Loch und steckt erst danch das Brad durch, verknüpft das Ende des Garns um das Brad und biegt die Splinte wie gewohnt um.

So sieht meine Kartenbox fertig aus von vorne ...

... und von der Seite.

Kommentare:

Raffaela hat gesagt…

Hallo!
Danke für die schöne Anleitung du hast immer so tolle Ideen ich finde deinen Blog einfach super alles liebe Raffaela.

Queen of Bristol hat gesagt…

Hach die sind sooo wunderschön deine Boxen. Den Verschluss hab ich mir ja schon abgeguggt :-) danke für die Anleitung, werde ich bestimmt mal nachmachen.

LG Sandy

Isabella Lisner hat gesagt…

Hallo! Sieht sooo schön aus! Bitte um Info - was ist denn das für ein Papier? Ich hab mich in dieses Muster verliebt.

lg,
Isabella