Sonntag, März 15, 2009

Es wird Frühling

die beiden letzten Nachmittage habe ich im Garten bzw. im Gartencenter verbracht. In letzteren hab ungefähr eine Stunde gebraucht, um mir nicht noch mehr Blumensamen, -zwiebeln etc. zu kaufen, weil ich eh keinen Platz mehr im Garten hab. Hach, die sehen aber auch immer soooo schön aus, in ihren Verpackungen, es ist echt eine Qual für mich, sie nicht zu kaufen.

Im Garten hab ich mal ordentlich die Erde gelockert, erstes Unkraut entfernt, die sprießenden Frühlingsblumen ausgiebig gestreichelt, und eine Schicht neue Erde aufgetragen, was ich im Herbst vergessen hatte.

Außerdem hab ich ein paar mehrjährige Pflanzen umgesetzt, weil ich im vergangenen Jahr bemerkt hatte, dass der Standort einfach nicht gut war. Vom Komposthaufen hab ich 5 arme halbtote Primelchen gerettet und einfach in die Wiese gepflanzt, wo schon ein paar Primeln der Vorjahre zu blühen begonnen hatten. Ich glaube, dass sich die Primeln gut erholen werden, die sind schon mal ein netter Farbtuper im noch eher kahlen Garten.

Als weiteren Farbtupfer zur Unterstützung der paar Krokusse hab ich gestern noch 12 Stiefmütterchen (die Kleinen, also heißen die wohl eher "Violen") gekauft und auch eingesetzt. Gestern hab ich vergessen zu fotografieren und heute regnet es. Leon ist über den Regen total unglücklich, weil er die beiden letzten Tage im Garten so genossen hat und sich auch sehr auf einen weiteren Gartentag gefreut hatte. Naja, vielleicht geht es ja am Nachmittag. Mal sehen. Ein Beet hätte ich ja noch vor mir und mit meinen coolen roten Gummistiefeln habe ich auch keine Angst vor nasser Erde.

Genug gefaselt, hoffentlich kann ich euch bald mir Frühlings-Fotos beglücken.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo Iris,
ich hab´schon deine Winter-Bilder im Header so gemocht. Aber diese Frühlingsboten sind echt ein Hit! Ich beneide Dich um das Grün, das du um Dich herum schon siehst, ich habe "nur" 5 Terrassen-Kisten zum umgraben.

LG
Therese

scraptime-anja hat gesagt…

Och Iris, komm doch mal zu uns - Du könntest Dich hier total austoben! Es gibt einen ganzen Garten anzulegen - mit allem drum und dran - nicht eine Blume wächst bisher...

Und eh ich es vergesse, auf meinem Blog wartet etwas auf Dich!

Aphrodite Talk hat gesagt…

Auf zu den Frühlingsgefühlen ... danke für die Blumen!