Donnerstag, April 22, 2010

Arghhh ...

meine Augen sind so rot wie bei einem Albino-Karnickel ich find meine Brille nicht und die Kontaktlinsen sind ständig trüb, weil die Augen allergiebedingt einfach zuviel produzieren.

Nase ist rot und komplett ausgetrocknet - ich schau aus, ich kanns kaum beschreiben ;(

Ich hoffe, wenn ich nächste Woche an den wolfgangssee zum Seminar fahren, wird das bald besser ...

Kommentare:

Jeanette Egemann hat gesagt…

Das ist wirklich blöd. Ich wünsche Deinen Augen gute Besserung!

Liebe Grüße
Jeanette

Nina hat gesagt…

Oh ja, ich kenne das von meinem Mann. Aber seit dem er schon vor der "Pollensaison" regelmäßig seine homöopathischen Globulis nimmt ist er fast beschwerdefrei. Allergien sind einfach grauenvoll.......
Ich wünsche Dir gute Besserung!

Liebe Grüße
Nina

Eni hat gesagt…

Tut mir leid zu lesen, daß Dir der Frühling soviel antut!
Wünsch Dir alles Gute und denke, daß dir die Bergluft dann sicherlich gut tun wird.

Alles Liebe,
Irene

Sandra P hat gesagt…

Uiii, das klingt ja übel. Ich wünsch Dir auf jeden Fall Gute Besserung.
lg Sandra

speedscrapper hat gesagt…

Ich wünsch dir auch gute Besserung. Wir sehn uns ja heute - da drück ich dich dann.

myriamkreativ hat gesagt…

Huhu Du Liebe,
das ist ja ätzend, da kann man den Frühling gar nicht genießen. Mein Mann nimmt dagegen ein homöopathisches Komplexmittel namens Polarmine und ist seither beschwerdefrei. Gibts aber nur in Spanien, Italien und ich glaube in der Schweiz. Sonnige Grüße Myriam

biggi-al hat gesagt…

Oje - das hört sich aber gar nicht gut an! Sei mal gedrückt und gute Besserung!!!!

Sanna hat gesagt…

Lass dich drücken - mir gehts genau so! Ich liebe den Frühling, aber die Pollen *grrr*

LG. Sanna

scraptime-anja hat gesagt…

Diese doofen Allergien! Zum Glück bin ich verschont, aber mein Mann hat auch damit zu klämpfen! Ich wünsch Dir gute Besserung!

lg Anja